Nächster Gottesdienst mit Kinderfeier: Sonntag, 10 Uhr. Herzlich willkommen!

KirchgemeindePlus

Die reformierte Kirchgemeinde Dielsdorf nimmt aktiv an dem kantonsweiten Prozess KirchePlus oder KirchgemeindePlus teil. Dieser Prozess wurde offiziell von der reformierten Kirche des Kantons Zürichs im Jahr 2012 lanciert. Der Auslöser war der europaweite, alle Denominationen betreffende, rasante und immer schneller werdende Mitgliederverlust. Insbesondere verloren alle reformierten Kirchgemeinden des Kantons Zürichs an Mitglieder. Der Mitgliederverlust stellt die Kirche vor eine schwierige und tiefgründige Reorganistationsaufgabe. Diese Entwicklung stellt aber auch eine Chance dar, denn sie hilft Nachbargemeinden das Gespräch zu suchen und Synergien zu bilden. Der Prozess KirchePlus hilft mit,  die geographischen Gemeindegrenzen zu überwinden und auch die menschlichen Unterschiede zwischen den Mitgliedern. Diese resultierende "Öffnung" ist sehr erfreulich, wenn sie bewusst und rücksichtsvoll gefördert wird.

Seit Januar 2016 finden die Gespräche zwischen den drei reformierten Kirchgemeinden Steinmaur-Neerach, Regensberg und Dielsdorf häufig statt. Aus der Kick-Off-Tagung vom 5. März 2016 durften verschiedene Arbeitsgruppen entstehen, die sich mit verschiedenen, wichtigen Themen befassen, wie zum Beispiel "den gemeinsamen Strukturen", "den Gottesdiensten und kirchlichen Angeboten" und "der gemeinsamen Vision" für die Zukunft. 

An die nächste allgemeine, für alle offene Tagung vom 25. Juni 2016 (8:30 -13:00 Uhr, Mehrzweckhalle Neerach) werden die Teilresultate der Arbeitsgruppen vorgestellt und die nächsten Schritte in diesem spannenden Prozess besprochen, beziehungsweise eingeleitet.

Wenn Sie mehr über den Prozess KirchegemeindePlus im Kanton Zürich wissen möchten, dann klicken Sie auf untenstehenden Link.

KirchePlus im Kanton Zürich