Nächster Gottesdienst mit Kinderfeier: Sonntag, 10 Uhr. Herzlich willkommen!

Trauer & Bestattung

Jede Person, die einen geliebten Menschen verliert, durchlebt verschiedene Trauerphasen. Das Gespräch mit dem Pfarrer, die Vorbereitung der Trauerfeier, die Beisetzung und die kirchliche Abdankung helfen beim Übergang von einer Trauerphase zur Nächsten. Dies hilft in der persönlichen Verarbeitung der Trauer und beim Abschiednehmen.

Eine Beisetzung kann von Montag bis Freitag entweder morgens oder nachmittags erfolgen. Der Abdankungsgottesdienst findet im Anschluss an die Beisetzung statt. Das genaue Datum und die Zeit wird zwischen Bestattungsamt in Absprache mit der Trauerfamilie und dem Pfarramt angesetzt. Die Trauerfamilie trifft sich mit dem Pfarrer zu einem Seelsorgegespräch, in dem unter anderem die Vorbereitung der Abdankung unter Berücksichtigung der Wünsche der Trauerfamilie besprochen wird. Sarg oder Urne werden vor dem Gottesdienst auf dem Friedhof neben der Kirche beigesetzt.

Nehmen Sie bitte mit dem Bestattungsamt der Gemeinde Dielsdorf (++41 44 854 71 80) und mit dem Pfarramt oder mit der jeweiligen Stellvertretung des Pfarramtes-erkundigen Sie sich bitte beim Sekretariat-Kontakt auf.